header_orgelsommer_2016_daniel_brennecke

Bild: D. Brennecke

11. Holler Orgelsommer

Veranstaltung Holle, 04. Juli 2020

Am 04.07.2020, 17:00 Uhr

11. Orgelsommer in Holle

web_orgelsommer_d_brennecke
Bild: D. Brennecke

Zu den Konzerten möchten wir herzlich einladen. Bitte beachten Sie Hinweise zu evtl. Absagen oder Terminverschiebungen!

 

 

 

 

Im Anschluss daran richten der Kirchenvorstand Holle und der Vorbereitungskreis einen Umtrunk aus. Dabei gibt es Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, auch mit den Konzertierenden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer St. Martinskirche.
Ihr Holler Orgelsommer-Team 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Spenden, die nur für die Finanzierung der Konzerte verwendet werden.

1. Konzert - Samstag 09.05.2020 - FÄLLT AUS

web_foto_monika_swiechowicz
Monika Swiechowicz

Monika Swiechowicz - Orgel
Jacek Dutka - Gesang

 

Monika Swiechowicz wurde in Rabka / Südpolen geboren.

Ausbildung in Akkordeon :Staatliche  Musikschule  in  Rabka , Musiklyzeum  in  Krakau  mit

Hannover, Aufbaustudium bei Prof. Elsbet  Moser in der Solistenklasse und Neue Kammermusik. Preisträgerin  von  vielen  internationalen Akkordeon und  Kammermusikwettbewerben. Sie war Stipendiatin von DAAD, Kulturministerium, Polnische Stiftung für Hochbegabte Kinder.

Gründung: Duo Harmonia Clasica  ihrem  Mann  Krzysztof ,Tochter  Marta  Gadzina  wirkt als Geigerin mit.

Monika Swiechowicz  unterrichtet  in  der  Musikschule  Bremen. Seit einigen Jahren als Kirchenmusikerin  tätig. Die  Liebe  zum  christlichen Glauben  und  Musik  hat  sie  zum  Kirchenmusikstudium  bei  Prof. Emanuel le Divellec  und Prof. Tobias Lindner  geführt.

web_foto_jacek_dutka
Jacek Dutka

Jacek  Dutka 

Der Tenor wurde in Polen geboren.

Studium Musikpädagogik, Dirigieren, Klavier, Kontrabass und  Fagott. Gesangsstudium an der Krakauer Musikakademie. Abschluss mit dem Titel –  Magister der Kunst – 

Gesang im Rundfunk - Chor Krakau und der Staatlichen Philharmonie Krakau.
Als Solist, Chorsänger, Dirigent und Pianist nahm er in verschiedenen Konzerten, Rundfunk- und  Schallplatten – Aufnahmen teil, und wirkte bei vielen Uhraufführungen von polnischer Komponisten u.a. Krzysztof Penderecki und Mikołaj Górecki mit. Von 1979 – 1989 war er Mitglied des Landestheaters Detmold. Von 1989 bis 2012 festes Engagement an der Niedersächsischen Staatsoper Hannover. Gastierte er in anderen deutschen Opernhäusern: Berlin (Deutsche Oper und Staatsoper), Braunschweig, Düsseldorf, Hamburg, Kassel, Köln, Weimar, Wiesbaden u.v.a.                                                                                                                    Pädagogische Tätigkeit (Gesangsunterricht) von  1990 bis 2011 am Institut für Musik und Musikwissenschaft der Universität Hildesheim. Als Dirigent leitet und leitete viele Chöre in Hannover und Umgebung.

2. Konzert - Samstag 06.06.2020, 17:00 Uhr

web_arc_ 5_detlefalbrecht_und_jenskotlenga
Angelika Rau-Čulo

Angelika Rau-Čulo - Orgel
Landeskirchenmusikdirektorin Hildesheim

Angelika Rau-Čulo wurde 1976 in Göppingen geboren und musizierte schon früh in den Ensembles der Kirchengemeinde. C-Ausbildung, Danach Studium Kirchenmusik in Esslingen, Freiburg und Tübingen (B- und A-Diplom), welches sie mit Bestnoten abschloss. Gewann Preise bei verschiedenen Orgelwettbewerben.

Während des Studiums rege Konzerttätigkeit als Organistin, Liedbegleiterin und Korrepetitorin.

2005 bis 2007 Bezirkskantorin an der Stadtkirche in Ludwigsburg und als Kantorin an der Bartholomäuskirche Markgröningen tätig.

Von 2007 bis 2019 Bezirkskantorin an der Stadtkirche St. Laurentius in Nürtingen und Organistin und Chorleiterin des Landtagschors im Landtag von Baden-Württemberg. Seit Oktober 2019 ist Angelika Rau-Čulo als Kirchenmusikdirektorin an St. Michaelis in Hildesheim tätig, leitet die Kantorei St. Michael und verantwortet die Musik an St. Michaelis Hildesheim (www.michaelismusik.de).

3. Konzert - Samstag 04.07.2020, 17:00 Uhr

web_hkieckhoefel_dsc_5088_1_003
Heike Kieckhöfel

Heike Kiekhöfel - Orgel
Probsteikantorin Braunschweig

Heike Kieckhöfel hat nach dem Abitur zunächst Oboe in der Hochschule für Musik in Detmold studiert, bevor sie nach dem Diplom-Abschluss auf Kirchenmusik umstieg. Nach der Kirchenmusikprüfung erfolgte noch ein Jahr Studium in Utrecht (Barockoboe). Seit 1992 ist sie als Kirchenmusikerin tätig, in Sulingen und fast 10 Jahre in Salzgitter-Lebenstedt, mit Schwerpunkt Popularmusik. Konzertreisen führten sie quer durch Europa und mit Joakim Arenius nach New York. Sie ist Vorsitzende des Kirchenmusikerverbandes Braunschweig und seit dem 1. März 2017 in Braunschweig als Propsteikantorin tätig.

Die Termine

  • 09.05.2020  fällt aus
  • 06.06.2020  17:00 Uhr    
  • 04.07.2020  17:00 Uhr

Wir bedanken uns bei den Förderern des Holler Orgelsommers 2020

  • Sparkasse Hildesheim
  • Private Spender

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim
IBAN DE13 2595 0130 0007 0097 74
BIC NOLADE21HIK
Stichwort: "Holler Orgelsommer"

Kontakt


Ev.-luth. St. Martins-Kirchengemeinde
Kirchplatz 3
31188 Holle
Tel. 05062 - 1810